Meine Arbeit als Lektorin
Das Lektorat ist meine Berufung

Meine Arbeit als Lektorin

Neben dem klassischen Stillektorat biete ich auch das Lektorat nach dem Story Grid von Shawn Coyne an. Warum? Erfahre mehr zu meinem Weg als Lektorin.


Wie das Schreiben von Geschichten meine Leidenschaft darstellt, so ist das Lektorat meine Berufung.

 

Lektoren sind meist Quereinsteiger, genauso wie ich.

Mit meinem Blog "Finde den Autor in dir" möchte ich all das Wissen, das ich mir zum Selbstlektorat und dem Schreiben von Geschichten aneigne, mit anderen Autoren teilen.

Zudem habe ich mit diesem Blog und dem Lesen von Romanen immer mehr die Stimme des Lektors in mir gefunden.

Ich kann kein Buch lesen, ohne auf Sprache und Stil zu achten. Wo holpert der Erzählfluss? Wo ist die Perspektive falsch gewählt? Wie kann man mit Beschreibungen die Handlung vorantreiben oder mit Worten Bilder malen.

 

Wie eignete ich mir mein Wissen über Geschichten an?

Ganz klassisch: durch das Lesen sowie das Schreiben von eigenen Geschichten. Wie ich zum Schreiben gefunden habe und was ich über vielen Jahre lernte, kannst du hier nachlesen.

 

Neben dem Stillektorat biete ich auch ein Lektorat nach dem Story Grid von Shawn Coyne an.

Shawn Coyne ist ein US-amerikanischer Lektor und mein größtes Vorbild, wenn es um die Analyse der Handlung geht und dem Verstehen, warum Geschichten funktionieren und warum nicht.
Sein Wissen, das er in seinem Buch (Story Grid), unzähligen Blog-Artikeln und Podcast Episoden weitergegeben hat, hat mich als Autor und Lektor extrem voran gebracht.

Mein Traum ist es ein zertifizierter Story Grid Lektor zu werden, sofern diese Möglichkeit irgendwann wieder angeboten werden sollte.

Bis dahin möchte ich deutschen Autoren diese Art des Lektorars nicht vorenthalten.

Sie ist nie eine Kritik am Autor, sondern eine Werkzeugkiste, um zu verstehen, wie man Geschichten schreibt, die funktionieren.

Im Vergleich zum amerikanischen Angebot "Story Grid Diagnostic" biete ich die Aufschlüsselung aller Szenen an (nicht nur 5), sowie eine andauernde Betreuung des eingereichten Manuskripts. So hast du als Autor immer einen Ansprechpartner an deiner Seite und erhältst von mir einen detaillierten Leitfaden, wie und durch was du deine Geschichte verbessern kannst.

 

Hier gibt es mehr Informationen zum Lektorat nach dem Story Grid.

Story Grid Lektorat

 

Warum ein Lektorat von Melanie Naumann?

Ich bin eine Person, welche die ständige Weiterbildung sucht. Ich möchte nicht auf einer Stelle stehenbleiben, sondern mein Leben definiert sich durch stetiges Lernen und Wachsen.

Neben verschiedenen Fernstudien, die ich alle erfolgreich abgeschlossen habe, ist das Lektorat zu dem Fokuspunkt meines Lebens geworden, in dem ich mich konstant schule.

Werke von Sol Stein, Stephen King, Joseph Campbell, James N. Frey, John Gardner, Renni Brown & Dave King, des Gotham Writer's Workshop etc. sowie die Webseiten von Randy Ingermanson, Steven Pressfield, Shawn Coyne, Writer's Digest und the Creative Penn etc. gehören zu meinem Fortbildungsprogramm genauso, wie verschiedene Webinare für das Schreiben, Lektorieren und Vermarten von Romanen.

 

Ich biete dir ein Verständnis von Geschichten, von Sprache, Aufbau und Stil, damit du dein Manuskript auf ein neues Level heben kannst.

Lass uns zusammenarbeiten.

Übersicht: Lektoratsangebote

Meine Arbeit als Lektorin

Autorin Melanie Naumann
Verfolge meinen Weg als Self-Publisher.

Mein neuer Thriller ist im Juli erschienen.

Endlich kann ich mich offiziell Autorin von Der Fedora Attentäter nennen. Dieses Buchprojekt - vom Schreiben bis zum Veröffentlichen - war ein riesiger Meilenstein für mich. Umso mehr freut es mich, dass ich diesen ersten Schritt meines Autorenabenteuers geschafft habe und ich die nächsten Projekte u.a. die Fortsetzung des Thrillers angehen kann.

Hier kannst du den Thriller: Der Fedora Attentäter kaufen.

Zur Autorenwebseite